Vorlage:Vorgestellter Artikel

Aus RegioWiki Niederbayern
Wechseln zu: Navigation, Suche
Universität Passau
Das Audimax-Gebäude der Universität Passau.

Die Universität Passau ist eine von drei Hochschulen in Niederbayern – neben der Technischen Hochschule Deggendorf und der Hochschule Landshut – und die jüngste der neun staatlichen Universitäten Bayerns. Die betont internationale Ausrichtung der Universität, die Auslandspartnerschaften mit 190 Hochschulen hat, zieht junge Leute aus ganz Europa und der Welt an. Die Hochschule mit ihren rund 12.000 Studenten ist europaweit anerkannt und belegt bei Uni-Rankings regelmäßig Spitzenplätze. Ihre größten Markenzeichen sind unter anderem der Studiengang Kulturwirtschaft und die fachspezifische Fremdsprachenausbildung, die bundesweit wahrgenommen werden.

Der Campus liegt am Rand der Altstadt von Passau am Ufer des Inns. Präsidentin der Universität ist Prof. Dr. Carola Jungwirth seit 2016, Kanzler ist ebenfalls seit 2016 Dr. Achim Dilling.

Zum Artikel...