Stadtratswahl 2002 (Passau)

Aus RegioWiki Niederbayern
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ergebnis 2002
Sitzverteilung 2002

Die Stadtratswahl 2002 in Passau fand am 3. März 2002 statt. Dabei wurden sowohl der Stadtrat als auch der Oberbürgermeister für die Amtsperiode 2002/2008 gewählt. Als Sieger ging die CSU unter Albert Zankl hervor, der überraschend Willi Schmöller vom Amt des Oberbürgermeisters verdrängte.

Ergebnisse

Oberbürgermeister

Die Stichwahl um das Amt des Oberbürgermeisters fand am 17. März statt. Albert Zankl erreichte dabei 53,30 Prozent, sein Gegenkandidat und bisheriger OB Willi Schmöller nur 46,70 Prozent der Stimmen.

Stadtrat

Endgültiges Ergebnis der Stadtratswahl 2002
Gruppierung Stimmen Mandate
Anzahl  % +/− Anzahl +/−
CSU 40,38 +2,75 19 +1
SPD 26,31 -6,64 12 -2
ÖDP 10,50 +5,22 5 +3
FDP 5,87 +0,04 2 -1
GRÜNE 4,75 -1,09 2 -1
FWG 4,27 +0,66 2 +1
Junge Liste 3,27 +0,72 1 ±0
REP 2,53 -1,12 0 -1
Studenten 2,12 -0,54 1 ±0
Gesamt 1.029.274 100 44

Die Wahlbeteiligung lag bei 56,33 Prozent.


Stadtrats- und Oberbürgermeisterwahlen in der Stadt Passau

[...] – 197219781984199019921996200220082014