Senioren Union Passau-Stadt

Aus RegioWiki Niederbayern
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die SEN Passau-Stadt ist ein Kreisverband der Senioren Union, einer Arbeitsgemeinschaft der CSU. Die SEN kann auch als Interessenvertretung der älteren CSU-Parteimitglieder verstanden werden und soll speziell das Wählerklientel der Senioren ansprechen. Der SEN-Kreisverband Passau-Stadt erstreckt sich über die Stadt Passau und ist – ebenso wie der Kreisverband Passau-Land – in den SEN-Bezirksverband Niederbayern eingegliedert.

Geschichte

Unter den Gründern der seit 1998 bestehenden Senioren Union Passau-Stadt waren Fritz Abelein, Hildegunde Brummer, Robert Brummer, Gebhard Glück, Adolf Kern, Irmengard Metten und Franziska Schatzl. Adolf Kern ist seit der Gründung der Vorsitzender des Verbands.

Vorstand

  • Kreisvorsitzender: Reinhard Braumandl
  • Stv. Kreisvorsitzender: Karlheinz Pecher
  • Kreisgeschäftsführer:
  • Schriftführer: Karl Rossgoderer
  • Schatzmeister: Peter Salzberger

Kontakt

<map24 strasse="Nibelungenstraße 20b" plz="94032" ort="Passau">SEN Passau-Stadt bei Map24</map24> <googleAddr strasse="Nibelungenstraße 20b" plz="94032" ort="Passau">SEN Passau-Stadt bei Google Maps</googleAddr> CSU Bundeswahlkreisgeschäftsstelle Passau
Nibelungenstraße 20b
94032 Passau

Telefon: 0851/52155
Fax: 0851/52663

E-Mail: info@csu-bayern.de

Literatur

  • Thomas Seider: Den Senioren Gehör verschaffen. In: Passauer Neue Presse vom 9. September 2008 (S. 31)

Weblinks


CSU Passau-Stadt

Arbeitsgemeinschaften: Frauen Union | Junge Union | Schüler Union | Senioren Union
Ortsverbände: Auerbach | Grubweg | Hacklberg | Haidenhof-Kohlbruck | Hals | Heining | Innstadt | Mitte | Schalding