Ries (Passau)

Aus RegioWiki Niederbayern
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt den Ortsteil Ries. Für die gleichnamige Straße klicken Sie bitte hier!
Lage des Ortsteils Ries
Der Wasserturm

Ries ist ein Ortsteil in Passau-Hals.

Lage

Ries liegt westlich vom Halser Ortskern an der Kreisstraße PAs 1 zwischen dem Kuchlhof und Neureut. Im Westen grenzt Ries an den Stadtteil Hacklberg.

Geschichte

In der Landgemeinde Ries, auch Rieß, waren mehrere von der Landwirtschaft geprägte Weiler zusammengefasst. Am 14. Oktober 1921 beschloss der Bayerische Verwaltungsgerichtshof die Eingliederung der Gemeinde Ries nach Hals. Dieser Beschluss wurde am 9. August 1922 vollzogen. Im Jahr 1972 kam Ries zusammen mit dem Markt Hals im Zuge der Gebietsreform zu Passau.

Sehenswürdigkeiten

Wahrzeichen dieses Ortsteils ist der 26 Meter hohe Wasserturm Ries.

Vereine

Ortsteile in Passau-Hals

HalsNeureutReut - ReuthRiesUnteröd im Ilztal