Philipp Christian Gottlieb Yelin

Aus RegioWiki Niederbayern
Wechseln zu: Navigation, Suche

Philipp Christian Gottlieb Yelin (* 12. September 1745; † 10. Oktober 1814 in Widdern, Württemberg) war ein ehemaliger evangelischer Pfarrer und Passauer Buchhändler.

Leben und Wirken

Philipp Christian Gottlieb Yelin war der Sohn eines evangelischen Pfarrers, dessen Nachfolger er 1767 in Wintershausen bei Würzburg wurde. 1794 wurde er angeblich wegen Pflichtwidrigkeit abgesetzt. Nach entbehrungsreichem Wanderleben kam er 1805 nach Passau und wurde Geschäftsführer der Buchhandlung des Johann Philipp Palm. Er gilt als der anonym gebliebene Verfasser der Schrift Deutschland in seiner tiefsten Erniedrigung.

Literatur