Pfarrei Simbach am Inn

Aus RegioWiki Niederbayern
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Stadtpfarrkirche Maria Unbefleckte Empfängnis

Die Pfarrei Simbach am Inn ist eine katholische Pfarrgemeinde in Simbach am Inn im Dekanat Simbach. Sie bildet gemeinsam mit den Pfarreien Eggstetten, Erlach, Kirchberg am Inn, Ulbering und Wittibreut den Pfarrverband Simbach Inn..

Geschichte

1858 wurde der Pfarrsitz von Kirchberg am Inn hierher verlegt, Kirchberg wurde Expositur von Simbach am Inn und 1896 wieder selbständige Pfarrei.

Kirchen

  • Maria Unbefleckte Empfängnis, neugotisch, 1859 erbaut (L. Schmidtner Landshut), 1956 grundlegend modern umgestaltet (O. Linder), Ausstattung modern, barocke Figuren.
  • Dreifaltigkeitskirche Simbach, 1968-69 erbaut (E. Liewehr u. O. Grimm), Marienfigur frühes 14. Jh.
  • Krankenhauskapelle, 1966 erbaut.

Pfarrer

  • 1995 bis September 2015 Prälat Alois Messerer
  • September 2015 bis September 2019 Dr. Franz Haringer
  • ab September 2019 Joachim Steinfeld

Kontakt

Pfarrverband Simbach Inn
Dekan Joachim Steinfeld
Anton-Gober-Stra­ße 9 (Pfarr­heim)
84359 Simbach am Inn

Tele­fon: +49 (0)8571 / 925 0102
Fax: 08571/924 832

E-Mail: pfarramt.simbach.inn@bistum-passau.de

Siehe auch

Weblink

Literatur