Pfarrei Neustift

Aus RegioWiki Niederbayern
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Pfarrkirche St. Anna

Die Pfarrei Neustift ist eine katholische Pfarrgemeinde im Dekanat Vilshofen und bildet mit den Pfarreien Holzkirchen und Unteriglbach sowie der Expositur Oberiglbach den Pfarrverband Neustift.

Geschichte

Neustift war ursprünglich Filiale der Pfarrei Aunkirchen, wurde 1935 Expositur und 1963 Pfarrei.

Pfarrkirche

Die spätgotische Pfarrkirche St. Anna ist vorwiegend modern ausgestattet.

Kloster

Seit 1921 befindet sich in Neustift das Kloster St. Scholastika, Mutterhaus der bayerischen Provinz der Benediktinerinnen der Anbetung ("Neustifter Schwestern"). Sie betreiben eine Mädchen-Realschule mit Tagesheim und einen KIndergarten. Klosterkirche ist die Nebenkirche St. Pius X., 1954-56 erbaut (Architekt Michael Steinbrecher, München). Die Schwestern halten in der Kirche Ewige Anbetung.

Kontakt

Pfarrei Neustift
Klosterberg 28
94496 Ortenburg, Neustift

Telefon: 08542/881

E-Mail: pfarramt-neustift@t-online.de

Siehe auch