Pfarrei Kirchham

Aus RegioWiki Niederbayern
Wechseln zu: Navigation, Suche
Die Pfarrkirche St. Martin

Die Pfarrei Kirchham ist eine katholische Pfarrgemeinde im Dekanat Pocking und Sitz des Pfarrverbandes Kirchham, zu dem auch die Pfarrei Aigen am Inn und die Expositur Egglfing gehören.


Geschichte

Kirchham wurde als Pfarrei erstmals 1150 urkundlich erwähnt. Von 1436 bis 1927 hatte das Stift Mattighofen in Oberösterreich das Präsentationsrecht.

In Waldstatt bestand von 1950 bis 1959 für das große Flüchtlingslager eine eigene Pfarrei mit einer Notkirche.

Pfarrkirche

Die Pfarrkirche St. Martin wurde 1729 nach den Plänen von Johann Michael Fischer errichtet. Sie fiel einem Brand zum Opfer. Der Münchner Architekt Franz Rank baute die Kirche zum Teil verändert 1915 im neubarocken Stil wieder auf. Die Ausstattung ist barock und neubarock.

Pfarrer

Kontakt

Pfarrei Kirchham
Hauptstr. 4
94148 Kirchham

Telefon: 08533/1603
Fax: 08533/911 821

E-Mail: pfarramt.kirchham@bistum-passau.de
Internet: www.pv-badfuessing.de

Siehe auch