PNP-Lokalredaktion Landau

Aus RegioWiki Niederbayern
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die PNP-Lokalredaktion Landau ist eine von 24 Lokal-Redaktionen der Passauer Neuen Presse (PNP). Sie befasst sich mit der Region um Landau.

Geschichte

Vor 50 Jahren rief Dr. Hans Kapfinger Helmut Suck an, um ihm mitzuteilen, dass in Landau eine Lokalredaktion eingerichtet werden soll. Da Helmut Suck ein gebürtiger Landauer war, erfuhr er von Freunden, dass im Böckl-Haus in der Ludwigstraße Räume zur Mieten frei waren. Redaktion und Geschäftsstelle fanden dort ihren Platz.

Der Beginn war holprig: Solange es noch keine Stühle gab, mussten die Redakteure auf Kissen sitzen. In 25 Tagen wurden 140 Austräger zusammengetrommelt und man fuhr von Dorf zu Dorf, um Mitarbeiter zu finden.

Die journalistische Arbeitsweise hat sich von damals auf heute nicht so sehr verändert. Heute ist es technisch einfacher, um 21 Uhr nach der Stadtratssitzung aktuell einen Bericht per Computer und Datenbanksystem direkt auf die Zeitungsseite zu tippen. Das gab es schon vor 50 Jahren. Der Redakteur füllte im Blindflug einen bei der Produktion in Passau freigelassenen Platz auf der ansonsten fertigen Seite per Fernschreiber auf. Alle anderen Manuskripte waren bereits am späten Nachmittag per Zug in die Dreiflüssestadt gebracht und dort gesetzt worden.

Kontakt

Alle Kontaktdaten und Ansprechpartner der Passauer Neue Presse GmbH finden Sie hier:

Literatur


Lokalredaktionen der Passauer Neuen Presse

AltöttingBad GriesbachBurghausenBurgkirchenDeggendorfDingolfingEggenfeldenFreyungGrafenauHauzenbergLandauNeuöttingOsterhofenPassau-LandPassau-StadtPfarrkirchenPlattlingPockingRegenSimbachTögingViechtachVilshofenWaldkirchenZwiesel