Karl Krieg

Aus RegioWiki Niederbayern
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bei der Verleihung des Ehrenbriefs am 19. April 2018 im Passauer Rathaussaal.

Karl Krieg ist ein Passauer Diplom-Bibliothekar und Mundart-Dichter. Er ist Mitherausgeber der Literaturzeitschrift Passauer Pegasus.

Leben und Wirken

Karl Krieg ist Diplom-Bibliothekar und arbeitet an der Universität Passau. Er wurde schon früh für seine selbst verfasste Mundartdichtung ausgezeichnet und mischt sich immer wieder gerne ein, wenn es um Passauer Kultur geht. Am 19. April 2018 wurde er für sein Wirken als Mitherausgeber der Literaturzeitschrift Passauer Pegasus gemeinsam mit Edith Ecker und [[Stefan Rammer|Dr. Stefan Rammer]] mit dem Kulturellen Ehrenbrief der Stadt Passau ausgezeichnet.

Auszeichnungen

Literatur