Helmut Weinzierl

Aus RegioWiki Niederbayern
Wechseln zu: Navigation, Suche
In diesem Artikel fehlen noch Bilder oder Fotos.
Dieser Artikel ist leider noch ohne Bebilderung. Wenn Sie über passende Bilder oder Fotos verfügen, dann laden Sie sie bitte hoch (unter Beachtung der Lizenzregeln) und fügen sie in diesem Artikel ein. Danach können Sie diese Kennzeichnung entfernen.


Helmut Weinzierl (* unbekannt) ist ein Passauer Lehrer und Musiker.

Leben und Wirken

Helmut Weinzierl studierte Akkordeon am Meistersinger-Konservatorium in Linz. Er ist Privatmusikliehrer, Dozent an der Berufsfachschule für Musik in Plattling, seit 1993 unterrichtet er an der städtischen Musikschule. Seit dem Jahr 2013 leitet er zu dem das Musikzentrum Pfarrkirchen. Zusammen mit Gerhard Koschel und Brigitte Weinzierl führt er den Akkordeon-Fachhandel und Musikverlag Koschel & Weinzierl.

Er ist Privatmusiklehrer und Dirigent im 1. Akkordeon-Orchester Passau. Hier leitete er über Jahre hinweg Schüler- und Jugendorchester (zuletzt bis zum Jahr 2012), die häufig hervorragende Platzierungen in Wettbewerben unter seiner Leitung erlangten. Zusammen mit Georg Hettmann übernahm er 1998 die Leitung des Akkordeon-Orchesters und übt seit dem das Amt des 2. Vorstands aus. Von 1994 bis 2001 war er Bezirksjugendleiter und von 2001 bis 2009 Bezirksleiter im Deutschen Harmonika-Verband.

Auf Beschluss des Stadtrates wurde Weinzierl am 12. Juli 2012 für sein jahrzehntelanges ehrenamtliches Engagement von Oberbürgermeister Jürgen Dupper mit der Ehrennadel der Stadt Passau für Verdienste im Ehrenamt ausgezeichnet.

Auszeichnungen

Literatur