Heinrich Moser (CSU)

Aus RegioWiki Niederbayern
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt den in der CSU engagierten Heinrich Moser. Für für das gleichnamige Mitglied der Freien Wähler klicken Sie bitte hier!
Heinrich Moser.

Heinrich Moser (* 29. Oktober 1967 in Passau-Innstadt) ist ein Passauer Polizist. Er ist verheiratet und hat vier Kinder.

Leben und Wirken

Der in der Innstadt geborene Heinrich Moser ist in der Gärtnerei Moser aufgewachsen. Nach dem Abitur leistete er seinen Grundwehrdienstzeit bei der Bundeswehr ab. Nach dem Studium ging er zur Bayerischen Polizei, wo er bis heute angestellt ist.

Moser ist vielseitig ehrenamtlich engagiert: Er ist Mitglied des VDK Innstadt, der Freiwilligen Feuerwehr Innstadt, des SC Batavia Passau, der Innstädter Faschingsfreunde und des Fördervereins Heilig-Geist-Kirche. Außerdem gehört er seit über 40 Jahren dem Turnverein Passau an. Im Soldaten- und Kriegervereins Passau-Innstadt bekleidet er das Amt des stellvertretenden Vorstands, ebenso wie im Sparverein Innstadt. Im Schulförderverein Innstadt ist Moser Vorsitzender und ehrenamtlicher Träger des Schulhorts. Darüber hinaus ist er Vorstand der Weinbergfreunde Ungarn, Mitglied des Stammtisches Innstadt Gmoa und des Innsteg Stammtisches sowie Organisator des Fußballhobbyturniers des SC Batavia 72 Passau. Seit 2008 organisiert Moser das Innstädter Zwingerfest.

Ferner ist Moser seit 2008 Vorsitzender der CSU Passau-Innstadt. Bei der Stadtratswahl 2008 (Platz 34) ebenso wie bei der Stadtratswahl 2014 (Platz 18) kandidierte er ohne Erfolg auf der Liste der CSU. Unter anderem in Folge des schlechten Abschneidens seiner Partei bei der Stadtratswahl 2014 gab er bekannt, nach Ende seiner Amtsperiode nicht mehr als Vorsitzender der CSU Innstadt zu kandidieren. Ende Juli 2014 trat er dann jedoch mit sofortiger Wirkung als Ortsvorsitzender zurück.

Seine Hobbies sind Sport und Geschichte.

Literatur

Weblinks

Heinrich Moser (CSU) beteiligt sich als registrierter Benutzer im RegioWiki. Sie finden im Wiki daher ebenfalls die Spezialseiten Benutzerkonto, -diskussion und -beiträge.