Heindlschlager Kapelle

Aus RegioWiki Niederbayern
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Mittelpunkt des Glaubens in der Ortschaft

Die Heindlschlager Kapelle ist eine Kapelle in Heindlschlag, einem Ortsteil der Gemeinde Jandelsbrunn im niederbayerischen Landkreis Freyung-Grafenau.

Beschreibung

Der Bau wurde am 22. Februar 1904 beschlossen. Die Mariä Verkündigung geweihte Filialkirche der Pfarrei Wollaberg wurde 1908 erbaut. Der Altar stammt aus dem Jahr 1933. Sie dient als Schul- und Dorfkapelle und wurde in den über 100 Jahren ihres Bestehens regelmäßig renoviert.

Die Kapelle wird unregelmäßig, ca. alle 4 Wochen für Messen oder Schulgottesdienste genutzt. Auch Sterberosenkränze und Andachten werden hier durchgeführt.

Literatur

Innenraum der Dorfkapelle