Fritz-Schäffer-Promenade (Passau)

Aus RegioWiki Niederbayern
(Weitergeleitet von Fritz-Schäffer-Promenade)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Panoramaansicht der Donauseite von Passau.
Die Fritz-Schäffer-Promenade.

Die Fritz-Schäffer-Promenade ist eine Straße in der Altstadt von Passau. Sie verläuft im gesamten Altstadt-Bereich vom Römerplatz zur Schanzlbrücke/Am Schanzl entlang der Donau und wird daher zeitweise auch „Donaupromenade“ (oder fälschlicherweise Donaulände, zu der sie parallel entlang führt) genannt. Sie ist benannt nach dem Fritz Schäffer, dem ersten bayerischen Ministerpräsident nach dem Zweiten Weltkrieg und langjährigen Bundestagsabgeordneten des Wahlkreises Passau. Die Straße gehört zum Postleitzahlbereich 94032. Für die Parkplätze an der Fritz-Schäffer-Promenade gilt die Semmeltaste.

Geschichte

Nach einem großen Umbau der Promenade erfolgte am 12. Juni 2007 die Eröffnung der neu gestalteten Fritz-Schäffer-Promenade durch Finanzstaatssekretär Franz Meyer. An der Promenade findet in der Regel jährlich das Passauer Promenadenfest statt.

Gebäude und Einrichtungen

1 – ICUnet.AG
6 – Hotel Residenz

Außerdem befinden sich hier die Bushaltestellen Nagelschmiedgasse, Rathaus, Rathausplatz und Schlosserstiege sowie Öffentliche Toiletten. Früher befand sich hier zudem die sogenannte Leuchtbox.

Galerie