Franz Xaver Huber

Aus RegioWiki Niederbayern
Wechseln zu: Navigation, Suche

Franz Xaver Huber (* 1760 in Munderfing; † 19. Februar 1822 in Passau) war Publizist, Zeitungsredakteur und Bühnenliterat.

Leben und Wirken

Huber besuchte von 1769 bis 1778 das Stiftsgymnasium in Kremsmünster, studierte dann in Salzburg Theologie und Rechtswissenschaften. 1790 kam er nach Passau und war hier über 30 Jahre Redakteur des Kourier an der Donau. Er verfasste auch Gedichte und Textbücher für Musiktheater. 1803 war er an der Gründung der Passauer Lesegesellschaft beteiligt.

Literatur