Franz Prügl

Aus RegioWiki Niederbayern
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel ist noch besonders ausbaufähig.
Dieser Artikel ist leider noch sehr kurz und wurde daher als besonders ausbaufähig markiert. Wenn Sie mehr zum vorliegenden Thema wissen, dann helfen Sie bitte mit, die Inhalte zu vervollständigen. Danach können Sie diese Kennzeichnung entfernen.
Franz Prügl

Franz Prügl (* 1956) ist ein Passauer Diplom-Verwaltungswirt und Stadtrat (ÖDP).

Leben und Wirken

Bei der Stadtratswahl 2008 trat Prügl ohne Erfolg auf Platz 15 der ÖDP-Liste an. Der Einzug in den Passauer Stadtrat gelang ihm erst bei der Stadtratswahl 2014, als er von Platz 8 aus mit 3.016 Wählerstimmen auf Platz 6 vorgewählt wurde.

Ehrenamtlich ist der Leiter des Kreisjugendamts etwa als Kirchenverwalter und Kommunionhelfer in der Pfarrei St. Michael in Grubweg tätig.

Literatur


Passauer Stadtrat

Dupper (OB), Atzinger, H. Bauer, S. Bauer, Brummer, Buhmann, B. Burkert, M. Burkert, Damberger, Dickl, Dittlmann, Eibl, Fischer, Flisek, Geyer, Greipl, Haydn, Höber, Jungwirth, Kapfer, Karl-Hellwing, Kasberger, Kastner, Koopmann, Mangold, Ortner, Prügl, Reischl, Reitmaier, Robl, Roos, Rother, Scheuer, Schöffberger, Schürzinger, Springinklee, Steiner, Sturm, Synek, Tausch, Träger, Wagner, Waschler, Weber, Werts