Berufsfachschule für Krankenpflege (Passau)

Aus RegioWiki Niederbayern
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel ist noch besonders ausbaufähig.
Dieser Artikel ist leider noch sehr kurz und wurde daher als besonders ausbaufähig markiert. Wenn Sie mehr zum vorliegenden Thema wissen, dann helfen Sie bitte mit, die Inhalte zu vervollständigen. Danach können Sie diese Kennzeichnung entfernen.
In diesem Artikel fehlen noch Bilder oder Fotos.
Dieser Artikel ist leider noch ohne Bebilderung. Wenn Sie über passende Bilder oder Fotos verfügen, dann laden Sie sie bitte hoch (unter Beachtung der Lizenzregeln) und fügen sie in diesem Artikel ein. Danach können Sie diese Kennzeichnung entfernen.


Die Berufsfachschule für Krankenpflege ist eine Passauer Fachschule.

Über die Berufsfachschule für Krankenpflege

Die Pflegeschule wurde 1967 von Prof. Dr. Franz Schedel gegründet und von Gertrud Paetzold aufgebaut.

Schulleitung

  • Konrad Maly, Leit. Lehrer für Krankenpflege

Kontakt

<map24 strasse="Leonhard-Paminger-Straße 1a" plz="94032" ort="Passau">BFS für Krankenpflege bei Map24</map24> <googleAddr strasse="Leonhard-Paminger-Straße 1a" plz="94032" ort="Passau">BFS für Krankenpflege bei Google Maps</googleAddr> Berufsfachschule für Krankenpflege
Leonhard-Paminger-Straße 1a
94032 Passau

Telefon: +49 851 5300-2229

Literatur


Schulen in der der Stadt Passau

Gymnasien: Adalbert-Stifter-Gymnasium, Auersperg-Gymnasium, Gisela-Gymnasium, Leopoldinum

Berufs- und Fachoberschulen: Staatl. Berufsschule I, Staatl. Berufsschule II, FOS/BOS, Montessori, Staatl. Wirtschaftsschule

Berufsfachschulen: Altenpfleger, Altenpflegehilfe, Fremdsprachenberufe, IT-Berufe, Kinderkrankenpflege, Krankenpflege, PTA, Sozialpädagogik

Realschulen: Dreiflüsse-Realschule, Gisela-Realschule

Sonderschulen: Hans-Bayerlein-Schule, K-Schule, St.-Severin-Schule

Grund- und Mittelschulen: Altstadt, Grubweg, Hacklberg, Haidenhof, Heining-Schalding, Innstadt, Montessori, Neustift, St. Anton, St. Nikola