Bürgermedaille der Stadt Passau

Aus RegioWiki Niederbayern
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bürgermedaille der Stadt Passau zeigt die Passavia.
Oberbürgermeister Hans Hösl (r.) übergibt die Bürgermedaille 1982 an Dr. Eberhard Zizlsperger.

Die Bürgermedaille der Stadt Passau ist nach der Ehrenbürgerwürde die zweithöchste Auszeichnung der Stadt Passau. Sie wird an Persönlichkeiten verliehen, weil sie sich Verdienste auf dem Gebiet der Kunst und Wissenschaft, der Wirtschaft, des kulturellen, sozialen, kirchlichen, politischen oder sonstigen öffentlichen Lebens erworben haben. Sie soll verdiente Passauer ehren. Auf der Vorderseite der Bürgermedaille ist die Passavia, eine Frauendarstellung am Eingangsportal des Rathauses, abgebildet.

Träger