Alois Ortner

Aus RegioWiki Niederbayern
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alois Ortner. (Foto: Jäger)

Alois Ortner (* 12. November 1947 in Wetzendorf) ist ein Unternehmer sowie Stadtrat in Passau (CSU). Ortner führt seit 1972 das Passauer Autohaus Ortner, das zu den größten Autohäusern Niederbayerns zählt. Im Sommer 2008 eröffnete Ortner sein neues Gebrauchtwagenzentrum in der Haitzinger Straße.

Leben und Wirken

Seit 1984 sitzt Ortner für die CSU im Stadtrat von Passau und hatte in der Partei lange Zeit mehrere Führungsfunktionen inne, unter anderem war er Kreisvorsitzender. Zudem ist er Gönner im sozialen wie kulturellen Leben. Sein Unternehmen fördert die Europäischen Wochen ebenso wie das städtische Spielmobil für Kinder oder diverse Sportvereine.

Alois Ortner ist außerdem Mitinitiator des Passauer Flohmarktes zu Gunsten des Roten Kreues und Initiator der Aktion Notruftelefone im Landkreis Passau. Er hat eine Spendenaktion zur Beschaffung des Ersten Notarzteinfahreuges in der Stadt Passau durchgeführt und ist seit 1990 Unterstützer der Rumänienhilfe zu Gunsten der Kinderheime in Heltau. Darüber hinaus führt er seit vielen Jahren zu Weihnachten eine Spendenaktion zu Gunsten der PNP-Veranstaltung „Ein Licht im Advent“ durch.

Schon seit 1980 ist Ortner Vorstandsmitglied des ADAC Südbayern und einer von sechs Bereichsvorständen, zuständig für Verkehr und Umwelt. In dieser Funktion half er, das ADAC-Callcenter mit 340 Mitarbeitern nach Passau zu holen. Ebenfalls unter seiner Mitwirkung kam der Rettungshubschrauber Christophorus 3 nach Suben. Sein Wirken im Automobilclub ist ehrenamtlich.

Bei der Stadtratswahl 2014 kandidiert Ortner auf Platz 6 der CSU-Liste.

Auszeichnungen

Literatur


Passauer Stadtrat

Dupper (OB), Atzinger, H. Bauer, S. Bauer, Brummer, Buhmann, B. Burkert, M. Burkert, Damberger, Dickl, Dittlmann, Eibl, Fischer, Flisek, Geyer, Greipl, Haydn, Höber, Jungwirth, Kapfer, Karl-Hellwing, Kasberger, Kastner, Koopmann, Mangold, Ortner, Prügl, Reischl, Reitmaier, Robl, Roos, Rother, Scheuer, Schöffberger, Schürzinger, Springinklee, Steiner, Sturm, Synek, Tausch, Träger, Wagner, Waschler, Weber, Werts