Adin Jasarevic

Aus RegioWiki Niederbayern
Wechseln zu: Navigation, Suche

Adin Jasarevic (* 4. August 1999 in Kelheim) ist ein deutscher Fußballspieler bosnischer Herkunft.

Leben und Wirken

Jasarevic stammt aus einer bosnischen Familie und besucht das Gymnasium in Mainburg. Er hat einen älteren Bruder. Außerdem war seine Mutter eine professionelle Basketballerin.

Er spielte bei allen Jugendmannschaften des Vereins TSV Abensberg. Dort konnte er bereits einige Titel einfahren, darunter zwei Meisterschaften, zwei Torschützenkronen und einige Hallenturniersiege. In seiner letzten Saison für den Verein konnte er in 19 Spielen, 28 Scorerpunkte sammeln (13 Tore, 15 Vorlagen) und war somit ein wichtiger Faktor für den Klassenerhalt seines Teams in der U19 Kreisliga Landshut. Seit der Saison 2016/17 spielt er für die U19 des SV Manching in der Bezirksoberliga.

Weblinks