Vereinstreffen des RegioWiki Bayern e.V.
Am 17. April findet die Mitgliederversammlung des RegioWiki Bayern e.V. statt, zu der alle Benutzer des RegioWikis sehr herzlich eingeladen sind.
Eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht erforderlich. Im Mittelpunkt steht der lockere Austausch über das RegioWiki.
Mehr Informationen!


Johannes Holl

Aus RegioWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Johannes Holl (* in Berlin-Kölln; † 26. Januar 1648 in Landshut) war ein Baumeister der Barockzeit.

Leben und Wirken

Der Sohn lutherischer Eltern war ursprünglich Schreiner. In Mindelheim (Schwaben) trat er zum katholischen Glauben über und wurde 1619 in Landsberg am Lech in den Jesuitenorden aufgenommen. 1624 führte er in Ingolstadt den Umbau der Kirche des Jesuitenkollegs aus, 1625 bis 1626 baute er in Mindelheim das Schiff der Jesuitenkirche neu und in den folgenden Jahren das dortige Kolleg.

1630 wurde Holl nach Landshut gesandt. Hier erbaute er von 1631 bis 1640 die Kollegskirche St. Ignatius nach dem Vorbild der Michaelskirche in München.

Literatur

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Wörterbuch
Regionalportale
Werkzeuge