Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz

Aus RegioWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
Blick auf das Gebäude der Handwerkskammer.
Blick auf das Gebäude der Handwerkskammer.

Die Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz (HWKNO) ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts, die der Selbstverwaltung des gesamten Handwerks in den Bezirken Niederbayern und Oberpfalz dient. Sie übt die Rechtsaufsicht über die Innungen und die Kreishandwerkerschaften.

Über die HWKNO

Die Handwerkskammer ist Interessenvertreter ihrer Mitgliedsbetriebe und organisiert die Selbstverwaltung der Wirtschaftsgruppe Handwerk in der Region. Zudem ist sie ein maßgebender Dienstleister: In ihren elf Bildungszentren bietet sie umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten an. Außerdem können Handwerksbetriebe kostenlose Beratungsdienste in Anspruch nehmen.

Mit seinen 94 Berufen vom Augenoptiker bis zum Zweiradmechaniker ist das Handwerk nicht nur der vielseitigste, sondern auch der zweitstärkste Wirtschaftsbereich in der Region. Allen Prognosen zufolge besitzt es ausgezeichnete Zukunftsperspektiven. Die wirtschaftliche, gesellschaftliche und kulturelle Bedeutung des Handwerks kann gar nicht hoch genug eingeschätzt werden.

Kontakt

HWKNO bei Map24
Nikolastraße 10
94032 Passau

Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz
Nikolastraße 10
94032 Passau

Telefon: 0851 5301-0
Fax: 0851 5301-222

E-Mail: info@hwkno.de
Internet: www.hwkno.de

Haltestelle Nächste Bushaltestelle: Augustinergasse

Siehe auch

Die Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz beteiligt sich als registrierter Benutzer im RegioWiki. Sie finden im Wiki daher ebenfalls die Spezialseiten Benutzerkonto, -diskussion und -beiträge.
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Wörterbuch
Regionalportale
Werkzeuge
In anderen Wikis