Franz Hofbauer

Aus RegioWiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Franz Hofbauer (* 14. November 1907; † 18. Februar 1990 in Passau) war Kaufmann in Passau.

Leben und Wirken

1937 gründete er in Passau eine Filiale des väterlichen Betriebs Automobile Hofbauer in Straubing und richtete die Werkstätte im ehemaligen Hellkeller an der Neuburgerstraße ein. Im Zweiten Weltkrieg war er technischer Leiter einer Werkstattkompanie im Raum Warschau und in Russland. Nach dem Krieg war sein Betrieb von den Amerikanern beschlagnahmt; 1955 erfolgte der Neubau in Kohlbruck, 1965 der Ausbau des Betriebes. 1960 und 1970 entstanden Filialen in Vilshofen an der Donau sowie in Zwiesel.

Literatur

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Wörterbuch
Regionalportale
Werkzeuge